OUTDOOR - SHOOTING

Portraits oder Actionbilder von deinem Liebling im freien, das geht natürlich auch geritten. Du bekommst 5 Bilddateien nach deiner Wahl fertig entwickelt und gegebenenfalls retuschiert als hochauflösende Datei (für Druck) und als Webdatei. Papierabzüge und Drucke auf Acryl oder Leinwand gehen extra.

Dauer des Shootings ca. 30-60 Minuten.

 

130,00€

 

 


STUDIO - SHOOTING

Portraits von deinem Liebling im mobilen Studio mit schwarzem Hintergrund. Du bekommst 3 Bilddateien nach deiner Wahl fertig entwickelt und gegebenenfalls retuschiert als hochauflösende Datei (für Druck) und als Webdatei. Papierabzüge und Drucke auf Acryl oder Leinwand gehen extra.

Dauer des Shootings ca. 30-60 Minuten.

 

150,00€

 

 


SAMMEL - SHOOTING

Ab drei Teilnehmern an einer Location gibt es das Outdoor - Shooting für 110,00€ und das Studio - Shooting für 130,00€, die Leistungen gelten wie jeweils beschrieben.

Weil schon des öfteren nachgefragt wurde: Dein Hund kann bei der Gelegenheit gerne auch portraitiert werden.

 

 

 

 

 

 



GUTSCHEINE

Pferdeshootings bzw. Shootings mit Pferd sind auch eine tolle Geschenkidee. Kontaktiere mich einfach und holt dir den Gutschein dafür. Gerne kann der Gutschein auch individuell gestaltet werden!

 

Shooting- Gutscheine sind im voraus zu bezahlen, Preise je nach Art des Shootings siehe oben. Aufpreis für individuelle Gutscheingestaltung: 10€



Turnierfotografie - Showfotografie

Rechtzeitige Buchung vorausgesetzt, stehe ich auch in der Saison 2018 wieder als Turnierfotograf zur Verfügung. Meine Preise werde ich dieses Jahr beibehalten: 15€ für's Einzel- bzw. für's erste Foto, jedes weitere Foto 10€, das 5er-Special 50€, das 10er Special 90€ und die Foto Flat (alle Fotos einer Startnummer) gibt es nach wie vor für 150€. Wie immer, gibt es die Fotos als Datei zur freien (auch gewerblichen-) Verwendung, versandt wird online.

 

Für die Veranstalter - folgendes setze ich voraus:

 

• Der Veranstalter erteilt mir, indem ich gebucht werde, mit seinem Hausrecht die Befugnis auf der Veranstaltung zu fotografieren.   

• Auf der gebuchten Show fotografiere ausschließlich ich bzw. bei gleichzeitig stattfindenden Prüfungen zusätzlich mein/e Second Shooter. Anderen Personen ist das Fotografieren, mit Ausnahme von Handyschnappschüssen, nicht gestattet. Das Showteam unterstützt mich erforderlichenfalls, dies durchzusetzen (z.B. mit Durchsagen vom Sprecher)

• Ich bekomme unentgeltlich einen zentralen, gut frequentierten Platz mit mindestens zehn Quadratmetern für meinen Verkaufsstand.

• Kost und Logie (letzteres bei mehr als 50km Entfernung von München-Neubiberg) sind für mich (aber Achtung: Ich habe immer viel Hunger!) und gegebenenfalls mein Team frei.

• Stromanschlüsse für die Blitzanlage (Reithalle) und den Verkaufsstand sind vorhanden und werden unentgeltlich zur Verfügung gestellt.

• Je nach Art des Turniers, Teilnehmerzahl und Fahrstrecke behalte ich mir vor, zusätzlich zu meinen Verkaufserlösen eine Tagespauschale zu verlangen. Diese wird individuell vereinbart. Die Pauschale kann alternativ auch in Form einer "Photo-Fee" realisiert werden (Jeder Starter zahlt bei Anmeldung die Fotografengebühr und bekommt dafür ein- oder mehrere Foto/s).

 

Im Grunde also das Übliche. Im Gegenzug erhält der Veranstalter/ erhalten die Organisatoren von mir maximal zehn kostenlose Fotos für Presse* und Promotion. Außerdem schaffe ich es in der Regel, eine kleine Bildersammlung vom "Showteam in Action" und ein Gruppenfoto aller organisatorisch Beteiligten zu machen. Diese Fotos gibt es kostenlos zum Download. 

 

Die Turnierfotografie ist mit einem nicht unerheblichen Aufwand verbunden, darum muss ich die Engagements gut über's Jahr verteilen. Wie eingangs erwähnt, sollten wir deswegen möglichst frühzeitig in Kontakt treten. Wenn Interesse besteht, fragt doch am besten gleich per Email bei mir an.

 

*Journalisten sind bezüglich der Pressefotos darauf hinzuweisen, dass mein Logo nicht weggeschnitten/ entfernt werden darf und dass ich als Urheber zu nennen bin


NIGHTSHOTS

Die Action- Variante vom Studiofoto! Alles ist möglich, (fast) alles ist erlaubt. Du musst dein Manöver lediglich punktgenau zwischen den Blitzen ausführen. Du bekommst 3 Bilddateien nach deiner Wahl fertig entwickelt und gegebenenfalls retuschiert als hochauflösende Datei (für Druck) und als Webdatei. Papierabzüge und Drucke auf Acryl oder Leinwand gehen extra.

Preis des Shootings je nach Teilnehmerzahl:

 

Ab 5 Teilnehmer: je Pferd 100,00€

Ab 10 Teilnehmer: je Pferd 75,00€

Nightshots als Show- Event: je Pferd 50,00€  (ab 10 Teiln.)

 

 


RANCH - REPORTAGE

Aussagekräftige Fotos vom Reiterhof, z.B. für die Website oder für Flyer. Du bekommst 15 Bilddateien nach deiner Wahl fertig entwickelt und gegebenenfalls retuschiert als hochauflösende Datei (für Druck) und als Webdatei. Papierabzüge und Drucke auf Acryl oder Leinwand gehen extra.

Dauer des Shootings ca. 60 Minuten.

 

150,00€

 

 

 

 

 



Für mehr Infos oder wegen besonderer Wünsche fragt mich einfach: photography@krappweis.com